Managed Nextcloud. Freier Kopf.

Für Dich mit in Deutschland entwickelt und betrieben.

Unser B2B Angebot

  • ISO27001-zertifiziert
  • Automatische Updates
  • Tägliches Backup
  • DSGVO-konform
  • Nextcloud Gold-Partner
  • Kein Vendor-Lock-in

Nextcloud-Konfigurator

Benutzer: Benutzer

Wieviele Benutzerkonten benötigst Du?

Speicher: TB

Wieviel Speicherplatz benötigst Du?

Preis pro Monat

Pro Benutzer / Monat
zzgl. MwSt.

Gesamt / Monat
zzgl. MwSt.

Jetzt kaufen

Dein Business. Deine Daten. Deine Cloud.

Klare Sache – jedenfalls bei uns: Mit Managed Nextcloud bieten wir Dir eine Lösung an, die wirklich Dir gehört. Und Dir alles bereitstellt, was Du brauchst: Speicherplatz, Groupware, Office und mehr. Nicht zusammengebastelt, sondern präzise aufeinander abgestimmt, in Deutschland gehostet und vollständig DSGVO-konform. So geben wir Dir die große Freiheit für Deine Projekte; anstatt Dich mit Kleingedrucktem an uns zu binden. Bei uns kannst Du problemlos zum Monatsende kündigen. Weil wir überzeugt sind, dass unsere Managed Nextcloud Dich überzeugt.

Speicherplatz für Deine Dateien

Das intelligente Zentrallager für Dokumente, Fotos und Co.: Der Nextcloud-Client synchronisiert alle Dateien ganz einfach mit allen Deinen Endgeräten. Außerdem kannst Du über ihn Ordner anlegen, Deine Dateien bearbeiten und dann mit Deinen Teammitgliedern teilen.

Rundumblick per Groupware

Dein Business: in der Nextcloud immer mit dabei. Mit den Groupware-Apps hast Du überall Zugriff auf Deine E-Mails, Aufgaben, Termine und Kontakte. Und planst Projekte gemeinsam mit Deinem Team im gemeinsamen Kalender oder am virtuellen Kanban-Board.

Werkzeuge für den Dialog

Text, Audio, Video, Screen-Sharing: Deine Sache, wie Du kommunizierst. Unsere Sache, Dir dafür eine überzeugende Lösung zur Verfügung zu stellen. Ob im Web-Browser oder Mobile-Client: Bei uns kannst Du Dich auf höchste Performance beim digitalen Dialog mit Deinem Team und Deinen Kunden verlassen.

Office zum Mitnehmen

Kalkulationen anfertigen, Geschäftsbriefe erstellen, Präsentationen vorbereiten: Mit der Collabora Online Office Suite ist Dein virtueller Schreibtisch immer da, wo Du bist. Und Dein Team auch nur einen Mausklick entfernt: Gemeinsam mit ihm kannst Du kollaborativ und in Echtzeit an Dokumenten arbeiten.

Es sind Deine Daten. Befreie sie.

Wir haben etwas gegen Datenkraken: einen sicheren Hafen für Deine digitalen Medien und Dokumente. Seine Koordinaten: im Herzen Deutschlands. Dort hosten und betreiben wir Deine Managed Nextcloud für Dich – DSGVO-konform und TÜV-geprüft. Wir binden Dich nicht mit proprietären Dateiformaten und Vendor-Lock-ins an uns; wir geben Dir Deine Freiheit zurück.

Es ist Dein Business. Mach es schlanker.

Sieht Dein IT-Budget aus wie der Kassenbon nach dem Familieneinkauf? Dann löse mit Deiner Managed Nextcloud die vielen kleinen, teuren Einzellösungen durch ein günstiges Gesamtpaket ab: Deine private Cloud vereint Dateimanager, Office-Suite, Groupware und mehr in einer komfortablen Oberfläche. Und das spart nicht nur Geld, sondern auch Zeit.

Wir bei hosting.de wollten weder unsere Geschäftsunterlagen noch private Bilder in irgendeine Cloud legen. Also haben wir unsere eigene gebaut. Mit der Managed Nextcloud haben wir uns die Kontrolle über unsere Daten zurückgeholt. Und das kannst Du jetzt auch.

Sebastian Holländer Unterschrift

Dein Experte für die Managed Nextcloud

support@hosting.de

Was für uns spricht: dass wir Cloud können.

Cloud-Lösungen bekommst Du überall. Echtes Nextcloud-Knowhow bei uns: Als einer der wenigen offiziellen Gold-Partner in Deutschland verstehen wir die Plattform so gut wie kaum ein anderer. Und dieses Verständnis machen wir für Dich zu einem Vorteil: Bei uns bekommst Du keine zusammengebastelte Tool-Sammlung, sondern einen echten Produktivitäts-Booster; entwickelt, um Dir, Deinem Team und Deinen Kunden die Zusammenarbeit zu erleichtern. Und weil wir wissen, was wir tun, können wir Dich zu jedem Zeitpunkt optimal unterstützen: von der Planung bis zur Umsetzung Deiner eigenen Cloud – innerhalb des Nextcloud-Standards und weit darüber hinaus.

TÜV-zertifiziert nach ISO 27001

Wir nehmen Informationssicherheit ernst. Durch die Zertifizierung nach ISO 27001 kannst Du Dir sicher sein, dass wir alles für die Sicherheit Deiner Daten tun.

Nextcloud Gold-Partner

Als offizieller Gold-Partner von Nextcloud können wir Dich als eines der wenigen Unternehmen in Deutschland mit unserer Erfahrung und Know-how bestens unterstützen.

DSGVO-konform

Mit Managed Nextcloud machst Du Deinen DSGVO-Verantwortlichen glücklich. Wir sind kein Tech-Konzern aus Übersee, sondern Dein Hosting-Partner mit Sitz in Deutschland.

Gehostet und entwickelt in Deutschland

Deine Daten werden Deutschland nicht verlassen. Unsere Server stehen in Rechenzentren in Aachen, Nürnberg und Frankfurt am Main.

Noch Fragen? Aber gern.

Kann ich das Produkt, das ich gebucht habe, zu einem späteren Zeitpunkt ändern?
Ja. Du kannst Dich bei unseren Managed Nextcloud-Produkten jederzeit für ein Upgrade oder Downgrade entscheiden. Bei einem Upgrade rechnen wir Dir bereits gezahlte Grundgebühren auf den Preis des neuen Produkts an. Bei einem Downgrade können wir Dir leider keine Gutschrift über die Preisdifferenz zum alten Paket ausstellen.
Wie lange sind die Vertragslaufzeiten?
Die Mindest-Vertragslaufzeit beträgt bei den meisten unserer Managed Nextcloud-Produkte einen Monat. Diese Produkte kannst Du also mit einer Frist von einem Monat zum Ende der Vertragslaufzeit kündigen.
Wo werden meine Daten gespeichert?
Wir betreiben Deine Managed Nextcloud ausschließlich auf eigenen Servern in unseren Rechenzentren in Aachen, Nürnberg und Frankfurt am Main.
Werden regelmäßige Backups meiner Daten erstellt?
Ja. Wir können Dir Backups der vergangen fünf Tage sowie des zurückliegenden Sonntags und des Sonntags davor bereitstellen. Damit nicht ein einziges Bit Deiner Daten verloren geht, verwenden wir auf unseren Nextcloud-Servern ein ZFS-Dateisystem mit doppelter Parität per RAID-Z2.
Werden meine Daten verschlüsselt gespeichert?
Ja. Wir bieten Dir die Möglichkeit, die End-to-End-Verschlüsselung von Nextcloud zu nutzen. Dabei werden die Dateien auf Deinem Endgerät mit dem Nextcloud-Client verschlüsselt, bevor sie auf den Server geladen werden. Das hat den Vorteil, dass die verschlüsselten Dateien auf dem Server nicht einsehbar sind.
Gibt es Einschränkungen beim Office-Paket?
Nein. Als offizieller Partner von Collabora stellen wir Dir die vollständige Collabora Online Office Suite zur Verfügung. Diese kannst Du optional hinzubuchen.
Habe ich Administratorenzugriff auf die Managed Nextcloud?
Ja, wenn sich Deine Frage auf die Administration von Benutzern, Gruppen und Apps bezieht. Dazu verwendest Du einfach unser Kundeninterface. Einen Administratorenzugriff auf den Server können wir Dir nicht zur Verfügung stellen. Denn Managed heißt für uns wirklich Managed.
Welche Apps stehen in der Nextcloud zur Verfügung?
In der unterstehenden Tabelle findest Du eine Übersicht über die Apps, die Du zurzeit nutzen kannst. Dieses App-Angebot erweitern wir stetig. Sollte Dir eine App fehlen, sprich uns daher gern an.
Kann ich eine eigene Domain für meine Managed Nextcloud verwenden?
Ja. Bei unseren Managed Nextcloud-Produkten kannst Du eine eigene Domain verwenden, auch wenn diese nicht bei uns gebucht wurde. Die Domain hinterlegst Du ganz einfach im Kundeninterface Deiner Managed Nextcloud.

Keine Antwort gefunden? Kontakt aufnehmen

Details

Keyfacts

Backup
Software-Updates
Standort
Deutschland
Überwachung
24/7
Support
E-Mail, Telefon
Upgrade
DSGVO-konform
Eigene Domain

Netzwerk

Anbindung
> 100 Gbit/s
HTTPS
Traffic
5 TB
Upload-Limit WebGUI
kein Limit
Upload-Limit Apps
kein Limit
Upload-Limit WebDAV
kein Limit

Apps

2FA
Aktivitätsübersicht
Appointments
AppOrder
Bookmarks
Dateien
Deck
Forms
Fotos
Gruppenverzeichnisse
Kalender
Kontakte
Mail
Notes
ONLYOFFICE
Polls
Talk

Interface nach Maß.

Ihr müsst Euch nicht unserem Interface anpassen. Sondern umgekehrt: Wir entwickeln für Euch das modernste, schnellste und flexibelste Interface der Welt. Wir setzen auf API-first, damit unser Knowhow nahtlos in Eure Systeme passt. Weil Ihr so Eure Produkte leichter verwalten könnt.

Unsere API-Dokumentation.