Ich kann keine E-Mails mehr über meinen Webspace versenden!

Grundsätzlich muss hier zwischen E-Mail-Versand über den Webspace/per PHP mail() wie z.B. Bestellbestätigungen, Kontaktformulare etc. und E-Mail-Versand über ein POP3/IMAP- oder Exchange-Postfach unterschieden werden. Hier können unterschiedliche Gründe vorliegen, warum E-Mails nicht mehr versendet werden. Wie Sie Probleme beim Versand über Ihr E-Mail-Postfach eingrenzen, finden Sie im Helpdesk-Artikel “Ich kann keine E-Mails mehr über mein Postfach versenden!".

Bitte beachten Sie, dass beide Formen des E-Mail-Versands serverseitigen Limits unterliegen, um Spam vorzubeugen und die Belastung unserer infrastruktur im vertretbaren Rahmen zu halten.

Grundsätzlich sind unsere Shared Webhosting-Pakete nicht für eine ressourcenintensive Nutzung wie z.B. Newsletterversand ausgelegt. Sofern Sie regelmäßig umfangreiche E-Mail-Listen bedienen, empfiehlt sich hier also ggf. der Einsatz eines eigenen Mailservers. Gerne beraten wir Sie dazu näher. Kontaktieren Sie uns einfach unter support@hosting.de.

Ursachen für Nicht-Versand von E-Mails über den Webspace können unter anderem sein:

  • Sie versuchen, mehr E-Mails zu versenden als das serverseitige Limit erlaubt.
  • Das eingesetzte Formular oder Script weist Fehler in der Konfiguration auf.
  • Der Webspace wurde eingeschränkt und für den Versand gesperrt, z.B. aufgrund von Spamversand über eine Sicherheitslücke oder ein ungesichertes Kontaktformular.

Fehler beim Versand per PHP mail() können ggf. in den Error-Logs nachvollzogen werden. Diese finden Sie innerhalb Ihres Webspaces im Ordner “/logs”, auf der gleichen Verzeichnisebene wie “/html”.

Sofern lokale oder Konfigurations-Konflikte ausgeschlossen werden können, kontaktieren Sie bitte unter Angabe der genauen Fehlermeldung den hosting.de Support unter support@hosting.de.