Was sollen die ganzen Ordner in meinem Webspace? Kann ich diese einfach löschen?

Innerhalb Ihres Webspace finden Sie unter anderem die folgenden Systemordner, die automatisch bei der Einrichtung Ihres Webspaces angelegt werden:

  • “data” ist ein nur per FTP und SSH erreichbares Verzeichnis, in dem Sie z.B. Backup-Dateien ablegen können.
  • “html” ist das Verzeichnis, über das die Daten Ihrer Webseite extern erreichbar sind. Sofern Sie mehr als eine Domain innerhalb eines Webspace verwalten, empfiehlt es sich, für jede Domain ein eigenes Unterverzeichnis innerhalb von “html” einzurichten.
  • “logs” ist das Verzeichnis, in dem der Webserver wichtige Diagnosemeldungen und Warnungen speichert.

Diese Ordner sind für den störungsfreien Betrieb Ihres Webspace zwingend notwendig. Sie können sie daher nicht löschen.

Generell sollten Sie vor der Löschung von Daten oder Ordnern sicher sein, dass diese nicht für den reibungslosen Betrieb Ihrer Webseite vonnöten sind. Wenn Sie sich hier unsicher sind, kontaktieren Sie bitte vorab den hosting.de-Support unter support@hosting.de.