Synchronisation von Kontakten, Kalendern und Aufgaben mit Thunderbird

In Nextcloud verwaltete Kontakte, Kalender und Aufgaben können auch mit der beliebten E-Mail-Anwendung Thunderbird synchronisiert werden. Um die Synchronisation per CardDAV und CalDAV zu ermöglichen, müssen allerdings einige Eweiterungen in Thunderbird installiert werden. Das ideale Vorgehen beschreiben wir im Folgenden.

Kalender und Aufgaben in Nextcloud anlegen

Loggen Sie sich in Ihre Nextcloud-Weboberfläche ein und erstellen Sie zunächst einen Kalender, den Sie mit Thunderbird synchronisieren möchten. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche “Neuer Kalender”. Falls Sie gleichzeitig mit dem Kalender auch Aufgaben synchronisieren möchten, wählen Sie an dieser Stelle “Neuer Kalender mit Aufgabenliste”. Geben Sie anschließend einen Namen für Ihren Kalender ein. Der Kalender wurde nun angelegt.

Nextcloud & Thunderbird 01

Benötigte Thunderbird-Erweiterungen installieren und einrichten

Starten Sie Thunderbird und installieren Sie die folgenden Add-Ons:

  • Lightning
  • TBSync
  • Provider für CalDAV & CardDAV

Klicken Sie dazu unter “Extras” auf “Add-Ons”, um die Add-On-Verwaltung aufzurufen. Geben Sie die Namen der Add-Ons nacheinander in das Suchfeld ein und bestätigen Sie jeweils mit der Enter-Taste.

Nextcloud & Thunderbird 02

Nachdem Sie alle Add-Ons hinzugefügt haben, klicken Sie unter “Extras” → “Add-On-Einstellungen” auf “TBSync”.
Klicken Sie auf die Schaltfläche “Konto Aktionen”, wählen Sie “+ Neues Konto hinzufügen” und dann “CalDAV & CardDAV"

Nextcloud & Thunderbird 03

Wählen Sie “Automatische Konfiguration”.

Nextcloud & Thunderbird 04

Geben Sie nun einen beliebigen Kontonamen (z.B. “Nextcloud”), Ihren Nextcloud-Benutzernamen, das dazugehörige Passwort und die Serveradresse Ihrer Nexctloud ein. Die korrekte Serveradresse finden Sie im Kundeninterface unter “Managed Nextcloud” → “Ihre Domain”.

ACHTUNG: Falls die Zwei-Faktor-Authentifizierung für Ihre Nextcloud aktiviert wurde, müssen Sie zunächst in der Weboberfläche unter “Einstellungen” → “Sicherheit” → “Neues App-Passwort” ein Passwort erstellen, dass Sie für die Synchronisation Ihrer Kontakte, Kalender und Aufgaben mit Thunderbird nutzen können.

Nextcloud & Thunderbird 05

Klicken Sie auf “Weiter” und nach erfolgreicher Prüfung auf “Fertigstellen”.

Nextcloud & Thunderbird 06

Setzen Sie in der TBSync-Kontoverwaltung einen Haken bei “Konto aktivieren und synchronisieren”. Es wird nun eine Verbindung zu Ihrer Nextcloud aufgebaut und alle verfügbaren Ressourcen aufgelistet. Wählen Sie die Ressourcen, die Sie synchronisieren möchten. Geben Sie noch einen Wert für die automatische Synchronisierung ein. Klicken Sie dann auf “Jetzt synchronisieren”, um die Einrichtung abzuschließen.

Nextcloud & Thunderbird 07

ACHTUNG: Wird ein weiterer Kalender hinzugefügt, muss für diesen unter “Extras” → “Add-on-Einstellungen” → “TB Sync” → “Verfügbare Ressourcen” ebenfalls die Synchronisation aktiviert werden.