Ich erhalte meine E-Mails verzögert.

Wenn Sie E-Mails verzögert erhalten, kann dies unterschiedliche Ursachen haben. In manchen Fällen ist für Ihr Postfach die Spamfilter-Option “Greylisting” aktiviert, was bei unbekannten Mailservern eine Verzögerung bei der ersten Zustellung verursachen kann. Nähere Informationen zu Greylisting bzw. wie Sie die Option ggf. deaktivieren finden Sie in den entsprechenden Helpdesk-Artikeln.

Falls die Deaktivierung von Greylisting die Probleme nicht beseitigt, finden Sie ergänzende Informationen zum Verlauf der E-Mail-Zustellung im sogenannten Header der E-Mail. In fast allen zeitgemäßen E-Mail-Programmen können Sie sich diesen direkt anzeigen lassen und prüfen, wo die Verzögerung in der Zustellung genau liegt. Wie Sie hierbei vorgehen, kann je nach Programm variieren.

Alternativ können Sie sich auch im Webmailer unter https://webmail.hosting.de anmelden und dort den Header auslesen. Dazu gehen Sie wie folgt vor:

  • Markieren Sie im Webmailer die E-Mail, deren Zustellweg Sie prüfen wollen.
  • Klicken Sie oben auf die drei Punkte des Icons “Mehr”.

E-Mail Header 01

  • Wählen Sie im Menü die Option “Quelltext anzeigen”.

E-Mail Header 02

  • Der Quelltext der E-Mail wird daraufhin in einem neuen Browser-Tab geöffnet. Der erste große Block an Daten ist hier der Header, der über den genauen Versandweg der E-Mail Auskunft gibt.
  • Sofern Sie sich bei der Analyse des Headers unsicher sind, senden Sie bitte eine kurze Problembeschreibung sowie den kompletten Header an den hosting.de-Support unter support@hosting.de.