Ich bin umgezogen - was muss ich jetzt bei meiner Domain ändern?

Verwalten Sie Domains in Ihrem Kundenkonto, müssen die Domainkontakte stets aktuell gehalten werden, da z.B. die Denic Sie in bestimmten Fällen postalisch kontaktieren muss.

Eine Aktualisierung Ihrer Stammdaten ändert nicht gleichzeitig Ihre hinterlegten Domainkontakte. Dies wäre z.B. bei Resellern, die Domains für viele Kunden in einem Account verwalten, nicht wünschenswert. Zur Anpassung der Domainkontakte gehen Sie daher wie folgt vor:

  • Wählen Sie links im Menü den Punkt “Produkte”.
  • Wählen Sie im Menü “Produkte” den Unterpunkt “Domains”.
  • Wählen Sie im Bereich “Weitere Optionen” den Punkt “Kontakte”.

Domainkontakte ändern 01

  • In der Übersicht Ihrer Domainkontakte wählen Sie unter dem Kontakt, den Sie bearbeiten möchten, den Punkt “Details anzeigen”.

Domainkontakte ändern 02

  • Wählen Sie “Bearbeiten”, um den Domainkontakt zu bearbeiten.

Domainkontakte ändern 03

  • Bearbeiten Sie die Domainkontakte nun wie gewünscht:
    * Mit dem Lupen-Symbol können Sie die bereits angelegten Kontakte durchsuchen.
    * Mit dem Symbol “+” legen Sie einen komplett neuen Kontakt an.
    * Mit dem Augen-Symbol können Sie sich die Daten des momentan hinterlegten Kontakts anzeigen lassen.
    * Mit dem Bleistift-Symbol können Sie die Daten des momentan hinterlegten Kontakts bearbeiten.
    * Mit dem Kopieren-Symbol können Sie alle Daten des momentan hinterlegten Kontakts in die Zwischenablage kopieren.
  • Nachdem Sie alle gewünschten Änderungen durchgeführt haben, bestätigen Sie diese über den Button “Speichern”.

Domainkontakte ändern 04

  • Wollen Sie nicht nur den Inhaber der Domain, sondern auch andere Domain-Kontakte aktualisieren, wählen Sie den Punkt “Alle anzeigen”.

Domainkontakte ändern 05

  • Sie haben nun die Möglichkeit, auch die weiteren Domain-Kontakte entsprechend anzupassen.

Domainkontakte ändern 06