Ich möchte meine Inklusiv-Domain löschen und dafür eine andere ins Paket aufnehmen.

Bei der Kündigung einer gebuchten Domain gelten wie bei allen Produkten grundsätzlich die Kündigungsfristen laut AGB. Eine Kündigung oder Löschung vor Ende der Vertragslaufzeit ist selbstverständlich jederzeit möglich. Bitte beachten Sie hierbei aber, dass das Entgelt für das Produkt unabhängig von der Löschung dennoch fällig wird und bereits gezahlte Gebühren nicht erstattbar sind.

Dies wirkt sich dementsprechend auch auf die Nutzung einer Inklusiv-Domain innerhalb eines Webhosting-Pakets aus: Auch bei vorzeitiger Kündigung einer Inklusiv-Domain kann erst zu Beginn des nächsten Abrechnungszeitraums eine neue Inklusiv-Domain in das Paket aufgenommen werden.

Aktuell kann der Wechsel der Inklusiv-Domain noch nicht über das Kundeninterface vorgenommen werden. Bitte kontaktieren Sie daher in solchen Fällen den hosting.de-Support unter support@hosting.de für Hinweise zum weiteren Vorgehen.